Ausbildung


Unser Ausbildungsspektrum umfasst die Bereiche ... 

 

UL-Theorie


Unterricht in Wochenend- oder durchgehenden Kompaktkursen, aber auch unterstütztes Selbststudium mit dem Ziel
- bestandene Theorieprüfung für die Luftsportgerätelizenz
- fundiertes, praxisorientiertes Wissen und Können in der Privatfliegerei

 

UL-Praxis:


Praktische Schulung fliegerischer Fertigkeiten in Normal- und Notsituationen auf modernen UL-Flugzeugen unterschiedlichster Muster, Umsetzen des erlernten theoretischen Wissens mit dem Ziel
- bestandene Praxisprüfung für die Luftsportgerätelizenz
- sichere Handhabung des Fluggerätes in allen Standardsituationen und vielen erdenklichen Notsituationen
- vorausschauendes Planen und Handeln als Teilnehmer am Luftverkehr

 

Gefahrentraining:


theoretische und praktische Ausbildung (Training) für Lizenzinhaber mit deren oder schuleigenem Gerät auf den Gebieten:
- Erkennen und Vermeiden von überzogenen Flugzuständen
- Ausleiten aus dem Trudeln oder Spiralsturz
- Notlandungen nach Motorausfall
- Sicherheitslandungen und Ziellandungen (Landeeinteilung, Erlernen des Gleitwinkels des Uls)
Neu:
Wir führen auch das "Performancetraining UL" im Auftrag des DULV durch!

 

Formationsflugausbildung


theoretischer Unterricht (Voraussetzung mindestens 2 Teilnehmer)
- Grundlagen und Voraussetzungen für das Formationsfliegen (flugbetrieblich, gesetzlich)
- Praktischer Unterricht (Voraussetzung 2 ULs des gleichen oder ähnlichen Typs)
- Annähern an ein Flugzeug in der Luft (Rejoin)
- Enger Formationsflug (Fingertip)
- Wegbrechen aus der Formation (Pitch Out)
- Positionswechsel
- Führungswechsel (Lead Change), Formationsstart/-landung
Letzter Lehrgang durchgeführt im Juli 2014

 

Prüfungs-/Übungsflüge


Als Fluglehrer PPL-A, UL-Dreiachs können sie mit uns die gemäß JAR-FCL geforderten "Übungsflüge mit Fluglehrer" absolvieren , wir können aber auch als Prüfungsrat des DAeC Überprüfungsflüge zur Lizenzerneuerung/-erhaltung durchführen.
Für die Übungsflüge nach EASA-FCL setzen wir auch unsere Tiger Moth DH 82A, Piper PA 18 oder Cessna F 172 F ein!!

 

Prüfer Klasse 5


Mit langjähriger Erfahrung als Prüfer Klasse 5 stehen wir Ihnen für Jahresnachprüfungen, Stückprüfungen, als baubegleitender Prüfer (UL-Dreiachser, ab 03.06.2012 auch Tragschrauber DAeC und DULV) oder einfach nur zur Beratung gerne nach Absprache zur Verfügung.

Sie können zu diesem Zweck Ihr UL zu uns nach Hassfurt (EDQT) in unsere Halle bringen oder wir können Ihr UL an Ihrem Heimatplatz prüfen (gegen Erstattung der Anreisekosten). Der tatsächliche Prüfaufwand wird hierbei nach Halbstundensätzen berechnet.

 

Spornradeinweisung

Bei uns lernen Sie den sicheren Umgang mit einem Spornradflugzeug.
Theoretische Unterweisung in die Grundlagen
"Radlandungen"
"Dreipunktlandungen"
...natürlich auch bei Seitenwind... auf dem Spornrad UL RANS S 7 S für die UL-Piloten oder der legendären PA 18-90 Super Cub für PPL-Piloten. Gerne schulen wir Sie auch auf Ihrem eigenen Spornradflugzeug!

  Auf der Fw 190 können wir Sie leider nicht ausbilden, da das Flugzeug nur einen Pilotensitz hat!

  ....unsere (neue) PA 18, stationiert am Flugplatz Hassfurt.
Mit grundüberholtem Motor, endlich mit elektrischem Anlasser, ist sie ein "easy Flyer" nun auch für Charterer...